K640 Header 19 20

Zum Spiel in Besseringen

In Besseringen trafen wir auf eine junge und läuferisch gute Mannschaft. Von Beginn an versuchte die Heimelf uns unter Druck zu setzen und so unser Kombinationsspiel zu stören. Aufgrund unserer Passivität erspielte sich Besseringen in der Anfangsphase viele Torchancen, die jedoch unser Torhüter Julian Klasen vereitelte. Diese Druckphase der Heimelf überstanden wir mit Glück. Mit unserer ersten Torchance konnten wir dann in der 32. Spielminute die Führung erzielen. Onat Zorlu setzte sich auf der linken Angriffsseite durch und flankte den Ball in die Mitte, wo unser Mittelstürmer Darek Kudyba den Ball unhaltbar für den Gästetorhüter einköpfte.

Nach dem Seitenwechsel zeigte unsere Mannschaft eine deutliche Leistungssteigerung. Andreas Grimm mit einem Kopfball und Daisuke Takagaki mit einem „Doppelpack“ sorgten für einen klaren 4 zu 0 Auswärtssieg.

Aufstellung FC Reimsbach: Klasen, Braun, Becking F., Mosler, Nicolae (46. Min. Becking Chr.), Grimm, Taisei, Takagaki, Zorlu (46. Min. Hoffmann), Kudyba (70. Min. Lessel), Buchheit Ma.
Tore: Kudyba, Grimm, Takagaki 2x

Zum Spiel in Mondorf

Von Beginn an dominierte unsere Mannschaft das Geschehen auf dem Hartplatz in Mondorf. Wir setzten den Gegner bereits in dessen Spielhälfte unter Druck und konnten dadurch viele Bälle erobern. Trotz des schwer bespielbaren Hartplatzes zeigten wir ein ansehenswertes Kombinationsspiel. Lediglich die Chancenverwertung ließ zu wünschen übrig. Aufgrund der deutlichen Überlegenheit kamen wir zu einem nie gefährdeten Auswärtssieg.

Aufstellung FC Reimsbach: Klasen, Braun, Becking F., Becking Chr. (50. Min. Schiffmann), Mosler, Takagaki, Pecka (60. Min. Zorlu), Krier (46. Min. Hoffmann), Taisei, Kudyba (65. Min. Lessel), Buchheit Ma.
Tore: Buchheit Ma. 3x, Zorlu 2x, Kudyba, Taisei